CD: "Travelling through my mind"

"Travelling through my mind" soll meine 4. CD

werden bzw. die dritte CD mit Eigenkompositionen. Einige meiner Stücke haben auf den ersten beiden CD´s keinen Platz mehr gefunden und mittlerweile kamen auch einige neue Stücke dazu. Die ersten Titel habe ich nun aufgenommen, die nächsten werden hoffentlich bald folgen. Insofern will ich die interessierten Hörer gerne mitnehmen auf die Reise "through my mind...."

Akustische Gitarren: Martin SPJC16RE, Albert & Müller S1, Albert & Müller CL 2, Ovation Mod.1677, Washburn D-15M,

Aufgenommen mit / recorded with Roland VS 2480; 16-Spur-Digital-Rekorder

 

"Travelling through my mind" shall become my 4. CD, that means the third with my own compositions. For some of my pieces there was no more space on the first ones and meanwhile I wrote a couple of new things. The first tracks are recorded and the next hopefully will follow soon. So, interested listeners, I am glad to take you with me for a journey and travel "through my mind"....

 

1) Travelling through my mind (2010) ( Instrument: Albert & Müller S1)

Dieses ist fast schon so eine Zufallskompositionen. Häufig frage ich mich, woher das Thema oder einzelne Motive für ein Stück kommen, was also tatsächlich der Prozess des Kompo- nierens ist. Innerhalb von 2 Tagen hatte ich das Grundkonzept mit dem Mittelteil. Und über den eher ungewöhlichen Mittelteil kam ich dann auf den Titel des Stücks.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2) En Bretagne 2010 (2010) (Instrument: Martin SPJC16RE)

Wieder mal eine Komposition, die im Urlaub entstanden ist. Wir haben in der Bretagne noch- mal die gleiche Gegend und die gleichen Strände besucht wie vor 12 bzw. rund 25 Jahren, als bzw. wo "Le soleil dedans les nuages" und "Lap lage de la Guimorais" entstanden sind.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3) Coming home (2008) (Instrument: Albert & Müller S1)

Bei der Entstehung dieses Stückes gingen mir einige interessante Akkorde durch den Kopf. Allerdings gelang es mir nicht, diese so zu verbinden, daß daraus eine sinnvolle Harmo- nienfolge bzw. Melodie entstand. Just in dem Moment, als mein Sohn nach 3 Wochen Urlaub mit einer befreundetetn Familie heimkehrte, das Auto gerade in unsere Straße einbog, fand ich den richtigen Weg durch die Akkorde. Natürlich mußte das Stück deshalb diesen Titel bekommen.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4) Gedanken in D-Dur (2006) (Instrument: Martin SPJC16RE)

Interessanterweise spiele ich das Stück auf einer Gitarre, die auf "offen G-Dur" gestimmt ist. Naheliegend wäre also auch das Stück in G-Dur zu spielen, aber es ist tatsächlich D-Dur - hat sich halt so ergeben....


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5) Lakesound harmony (2006) (Instrument: Albert & Müller S1)

Für den Urlaub hatte ich mir ein kleines, batteriebetriebens Effektgerät gekauft, das für E-Gitarre einige Sounds und Effekte liefert. Es fühlt/hört sich dann auch etwas eigenartig an, wenn man am Seeufer sitzt und im Kopfhörer die E-Gitarre mit haufenweise Echo und Hall rockt, während neben dran das Wasser plätschert und die Vögel zwitschern..... Und 2 Meter weiter ist die E-Gitarre schon gar nicht mehr zu hören... Über einen solchen Sound mit viel Hall und Flanging entstand dieses Stück.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6) Boogie für Stephan (ca. 2006) (Instrument: Albert & Müller S1)

Pianisten haben es schon schön, daß sie mit 2 Händen und 10 Fingern in die Tasten greifen können. Besonders bei den Piano-Boogies macht das richtig Laune. Als mein Sohn Stephan im Klavierunterricht auch mal einen Boogie gelernt hatte, beschäftigte ich mich damit, wie ich die Boogie-Spielweise am Klavier, also linke Hand spielt die rhythmischen Figuren unten während die rechte Hand darüber soliert, auf die Gitarre übertragen kann. Nach einiger Zeit kam dann als Ergebnis dieser Boogie heraus, den ich natürlich meinem Sohn widme.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

7) Watching TV (2011) (Instrument: Albert & Müller S1)

siehe Videos - da ist das Stück zu hören

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

8) A new year ahead (2014) (Instrument: Alvarez Bariton Gitarre)

siehe Videos - da ist das Stück zu hören

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

nike runners hollister ireland nike ireland adidas schuhe nike schuhe schuhe kaufen taschen outlet nike outlet adidas shoes australia converse australia timberland australia adidas australia nike australia adidas buty puma buty hollister sklep converse damskie louis vuitton torebki timberland buty nike air max damskie nike buty new balance damskie

Copyright © 2017. All Rights Reserved.